SOMMERKONZERTE

IN DER ST. URSEN-KATHEDRALE

 Jeden Sommer werden Haupt- und Chororgel der Kathedrale von international renommierten Organistinnen und Organisten gespielt, jeweils Dienstags um 20:15 Uhr.

Der Eintritt zu allen Orgelkonzerten ist frei, eine freiwillige Kollekte wird erhoben.

Hier rechts und weiter unten finden Sie die Programme der Orgelkonzerte in der St. Ursen-Kathedrale.

St. Ursen-Kathedrale

Samstag 25. April 2020 um 16:00 Uhr

KINDERKONZERT ABGESAGT 

auf der Orgelempore

Carole Imboden, Erzählerin

Benjamin Guélat, Orgel

Für kleine und grosse Kinder: die Geschichte „Jona und der Wal“ wird erzählt und der Soundtrack dazu an der Orgel improvisiert. Dabei sitzen alle auf der Orgelempore um den Spieltisch und dürfen dem Organisten bei der Arbeit zuschauen. Warme Kleidung empfohlen! Eintritt frei. 

St. Ursen-Kathedrale ABGESAGT

Freitag 5. Juni 2020 um 22:00 Uhr

LANGE NACHT DER KIRCHEN

Benjamin Guélat

Charles-Marie Widor (1844-1937)

Orgelsymphonie Nr. 6 Op. 42 Nr. 2

- Allegro

- Adagio

- Intermezzo

- Cantabile

- Final

St. Ursen-Kathedrale

Dienstag 7. Juli 2020 um 20:15 Uhr

KONZERT AN ZWEI ORGELN

Jung-Min Lee & Benjamin Guélat

Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Toccata und Fuge d-Moll BWV 565

 

Johann Ludwig Krebs (1713-1780)

Erster Satz aus dem Konzert a-Moll für zwei Cembali

 

Antonio Diana (19. Jh.)

Sonate B-Dur

 

Camille Saint-Saëns (1835-1921)

Danse Macabre Op. 40

 

Johann Sebastian Bach

Sinfonia aus der Kantate „Wir danken dir, Gott, wir danken dir“ BWV 29/1

 

Gioachino Rossini (1792-1868)

Ouvertüre zur Oper „Guillaume Tell“

St. Ursen-Kathedrale

Dienstag 14. Juli 2020 um 20:15 Uhr

Matthias Maierhofer

Programm noch nicht bekannt

St. Ursen-Kathedrale

Dienstag 21. Juli 2020 um 20:15 Uhr

Nadia Bacchetta

Eugène Gigout (1844-1925)

Grand Choeur dialogué

Johann Sebastian Bach (1685-1750)

Schmücke Dich, o liebe Seele BWV 654

Komm, Gott, Schöpfer, heiliger Geist BWV 667

César Franck (1822-1890)

Prélude, Fugue et Variation Op. 18

Charles-Marie Widor (1844-1937)

1. Satz (Allegro) aus Symphonie Nr. 6 Op. 42,2

Camille Saint-Saëns (1835-1921)

Adagio aus Symphonie Nr. 3

Charles-Marie Widor 

5. Satz (Final) aus Symphonie Nr. 6 Op. 42,2

St. Ursen-Kathedrale

Dienstag 28. Juli 2020 um 20:15 Uhr

Willibald Guggenmoos

Charles-Marie Widor (1844-1937)

aus der 4. Orgelsymphonie f-Moll Op. 13

- Toccata

- Andante cantabile

- Final

Jesus Guridi (1886-1961)

Variaciones sobre un tema vasco

Ludwig van Beethoven (1770-1827)

Adagio sostenuto Op. 27/2 (Bearb.: Henry Plaw)

Jean Langlais (1907-1991)

Incantation pour un Jour Saint

Walter Schuster (1930-1992)

Carillon

Guy Weitz (1883-1970)

Prelude on Salve Regina

 

Paraphrase on Regina Coeli

Louis Vierne (1870-1937)

Carillon de Westminster Op. 54/6

St. Ursen-Kathedrale

Dienstag 04. August 2020 um 20:15 Uhr

Pascale van Coppenolle

Programm noch nicht bekannt

St. Ursen-Kathedrale

Dienstag 11. August 2020 um 20:15 Uhr

Benjamin Guélat

Programm noch nicht bekannt

St. Ursen-Kathedrale

Samstag 12. September 2020 um 16:00 Uhr

KINDERKONZERT

auf der Orgelempore

Carole Imboden, Erzählerin

Benjamin Guélat, Orgel

Für kleine und grosse Kinder: eine Geschichte wird erzählt und der Soundtrack dazu an der Orgel improvisiert. Dabei sitzen alle auf der Orgelempore um den Spieltisch und dürfen dem Organisten bei der Arbeit zuschauen. Warme Kleidung empfohlen! Eintritt frei, Dauer: 20 bis 30 Minuten. 

  • Twitter Clean
  • w-facebook
  • White YouTube Icon